Praxis für Sprachtherapie Sandra Werner


Beschreibung

Herzlich Wilkommen in der Praxis für Sprachtherapie Sandra Werner !

 

Wer braucht eine sprachtherapeutische Behandlung ?

Menschen jeden Alters mit Sprach-, Sprech-, Stimm-, Hör- und Schluckstörungen:

  • Säuglinge und Kleinkinder mit angeborenen Fehlbildungen im Gesichtsbereich, sowie angeborenen Hörstörungen
  • Schulkinder mit Problemen der Aussprache oder des Spracherwerbs
  • Schulkinder mit Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten (mit zugrundeliegender Hörverarbeitungsstörung)
  • Menschen jeden Alters mit Redeflußstörungen (z.B. Stottern)
  • Menschen jeden Alters mit Schädel- oder Hirnverletzungen
  • Erwachsene mit internistischen und neurologischen Erkrankungen, (z.B. Schlaganfall, Morbus Parkinson, Multipler Sklerose)
  • Erwachsene und Kinder mit Stimmstörungen, organisch bedingt (z.B. Kehlkopfoperation) oder funktionell bedingt (z.B. stetige Heiserkeit)
  • Kinder und Jugendliche mit fehlerhaftem Schluckmuster

Was machen wir ?

Kinder, Jugendliche und Erwachsene werden, nachdem Ihr Arzt (Hausarzt, HNO-Arzt, Kinderarzt, Neurologe, etc.) eine Kommunikationsstörung diagnostiziert hat, von ihm an uns überwiesen.

Was passiert dann ?

Zunächst führen wir ein ausführliches Anamnesegespräch (Vorgeschichte) durch, indem wir nach Problematiken, Hintergründe und Entwicklung aller Störungen fragen. Danach fangen wir im Allgemeinen mit einer genauen Diagnostik an, je nach Störung rsp. Problemstellung werden hierbei unterschiedliche Testverfahren hinsichtlich der Sprach- und Verhaltensbeobachtung vorgenommen, um individuell jegliche Probleme (Störungen) zu erkennen.

Aufbauend auf die Diagnostik/Diagnose legen wir für jeden Patienten individuell ein Therapieziel fest, und erstellen einen individuellen Behandlungsplan. Im Verlaufe der sich anschließenden Therapie werden die zuvor festgelegten Therapieziele laufend - im Sinne einer Förder-diagnostik - überprüft und dem jeweiligen Stand des Patienten abgepaßt.

Ausnahmen bilden hier Kinder und Schulkinder. Hier achten wir besonders darauf, dass die Therapie spielerisch gestaltet wird, um Stress oder Druck zu vermeiden. Kinder sollen Spaß am Umgang mit der Sprache finden und haben. Elterngespräche runden und begleiten eine Therapie für Kinder ab und unterstützen diese.

 

Sie haben Fragen zu unserem Leistungsspektrum und unseren Terminen? Kein Problem - wir stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie !

Kontakt

Altenessener Str. 442
Altenessen, Essen 45239

Route berechnen

Fax: +49 201 2897318

Homepage besuchen

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr Freitag: 09:00 - 13:00 Uhr Termine nach Vereinbarung

Erste Bewertung abgeben!


Kontakt

+49 201 2897317


Markieren
Lesezeichen setzen